Photovoltaik : Gehrlicher Solar AG in der Türkei

Am 01.02.2012 meldete die Gehrlicher Solar AG (Dornach bei München), dass sie mit dem türkischen Energieunternehmen Merk Solar Enerji Çözümleri San. ve Tic. Ltd. Şti., das zur Akfel Gruppe gehört, ein Tochterunternehmen in Istanbul gegründet hat.

„Gehrlicher Merk Solar Enerji A.Ş.“ gehört beiden Partnern zu gleichen Teilen. Es soll sich auf die Entwicklung von Photovoltaik-Anlagen konzentrieren und ein Partner-Netzwerk mit Systemintegratoren im südöstlichen und östlichen Teil der Türkei aufbauen.

„Aufgrund des schnellen Wachstums und des steigenden Energiebedarfs ist die Türkei ein sehr attraktiver Markt für die Solarenergie“, sagte Klaus Gehrlicher, Geschäftsführer von Gehrlicher Solar.

Türkei will bis 2015 600 MW Photovoltaik-Leistung installieren.

Das neu gegründete Unternehmen kümmert sich um die Entwicklung, die technische Planung, den Bau, die Finanzierung und die Betriebsführung sowohl von Freiflächen- als auch von Aufdachanlagen. Damit will Gerhlicher Merk Solar einen wesentlichen Teil zu der Gesamtleistung von 600 Megawatt (MW) beitragen, die bis 2015 in der Türkei installiert werden soll.

„Die türkische Regierung hat umsichtig und vorausschauend gehandelt, als sie einen Einspeisetarif beschloss, der interessante Investitionen in Erneuerbare Energien ermöglicht, gleichzeitig aber nur knapp über dem Strompreis liegt. Dies sind ideale Voraussetzungen für ein vernünftiges und nachhaltiges Marktwachstum. Wir freuen uns, Merk Solar als Partner gewonnen zu haben und gemeinsam viele erfolgreiche Projekte realisieren zu können;” erläutert Gehrlicher.

Neues Unternehmen soll große Präsenz in der Türkei und den Nachbarländern aufbauen.

Außerdem soll das neue Unternehmen Großhandel mit Photovoltaik-Modulen, Wechselrichtern und Gehrlichers GehrTec-Komponenten betreiben.

Murad Baltacı, Geschäftsführer der Akfel Gruppe, kommentiert: „Mit diesem Joint Venture kombinieren wir die 17-jährige Erfahrung von Gehrlicher Solar in der Planung und dem Bau von Solaranlagen mit der tiefen Marktkenntnis und dem starken lokalen Netzwerk von Merk Solar. Unser Ziel ist es, eine große Präsenz in der Türkei und deren Nachbarländern aufzubauen.“

03.02.2012 | Quelle: Gehrlicher Solar AG | solarserver.de © Heindl Server GmbH

http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktuelles/2012/kw05/photovoltaik-in-der-tuerkei-gehrlicher-solar-gruendet-gemeinsames-unternehmen-mit-merk-solar-enerji.html

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …