Windenergie : Türkei überholt Österreich

Die Stromproduktion durch Windenergie ist in der Türkei 2011 um 36 Prozent gestiegen. Damit überholt das Land am Bosporus nich nur Irland sondern auch Österreich.

Nie zuvor wurde die Kapazität erneuerbarer Energie in Europa stärker ausgebaut als im Jahr 2011. 31 Prozent der EU-Gesamtenergiekapazität stammen inzwischen aus erneubaren Quellen. Dabei spielt Windkraft eine bedeutende Rolle. So werden mehr als zehn Prozent der Energiekapazität von Windrädern gestellt.

Laut Angaben des Europäischen Windenergie-Verbandes (EWEA) investierten die Europäer im vergangenem Jahr 13 Milliarden Euro in den Ausbau der Windenergie. Damit konnte die Gesamtkapazität auf 96.600 Megawatt gesteigert werden. Fast so viel wie China und USA  zusammen.Türkei holt auf

Den Spitzenplatz in Europa hält Deutschland mit 29.060 Windkraft-Megawatt, gefolgt von Spanien mit 21.674 Megawatt und Frankreich mit 6.800 Megawatt. Einer der Aufsteiger des Jahres in Sachen Windenergie ist die Türkei. Dort ist die Stromproduktion durch Windräder im vergangenen Jahr um 36 Prozent gestiegen. Die Stromproduktionkapazität konnte auf 1.799 Megawatt gesteigert werden. Zum Vergleich: Ende 2010 lag man erst bei 1.329 Megawatt.

Mit dieser Windkraftinitiative konnte die Türkei nicht nur Irland (1.631 MW) überholen, sondern auch Österreich (1.084 MW) toppen. Auch im gesamten Europavergleich braucht sich die Türkei nicht verstecken: Sie beglegt mit ihrem Windkraft-Engagement Platz zehn.

Windenergie boomt in Rumänien

Starke Winde und kräftige staatliche Förderprogramme machen auch Rumänien zum Windenergie-Vorzeigeland. Schon 2008 hat die Regierung in Bukarest ein Gesetz für die Förderung der Erneuerbaren Energien festgelegt und im rumänischen Staatsanzeiger veröffentlicht. Die Bemühungen haben sich gelohnt: 2010 gab es eine installierte Windkraft-Kapazität von weniger als 500 Megawatt, 2011 waren es bereits knapp 1.000 Megawatt.

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/schwerpunkt/greeneconomy/windenergie-tuerkei-ueberholt-oesterreich-510283/index.do?_vl_pos=r.3.NT

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …