“In Europa gibt es bald nur Türken und Deutsche mit den Anderen !”

DUNYA – Diesen starken Spruch hat der Geschäftsführer von Turkish Airlines Kotil losgelassen. Dieses passierte im Rahmen eines Treffens der Jungen Geschäftsleute aus der Region Batman. Salzburg, Luxor, und Ashwan in Aegypten und Sri Lanka’s Hauptstadt Colombo sind in den Flugplan aufgenommen worden.

Somit sind die Ziele für 2023 bereits vorzeitig erreicht worden sagte Kotil. British Airways sei überholt worden, 2013-14 würde man Air France überholen. Danach gäbe es nur Türken und Deutsche mit den anderen. Ende 2012 wird die Turkish Airlines 250 Destinationen anfliegen und somit weltweit die Nr. 1 sein.

Business Webspace

Die Turkisch Airlines würde dieses Jahr um 20% gewachsen sein.

http://www.dunya.com/thy,-2023-hedefini-asti-172425h.htm

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …