Von September auf Oktober – Zigarettenabsatz um 63% gestiegen !!!

Der Zigarettenabsatz in der Türkei ist, alleine im Monat Oktober, im Vergleich zum September um 63% gestiegen. Zwei Gründe kann es dafür geben. Zum einen sind viele neue Raucher dazu gekommen und zum anderen haben sich viele Lagerbestände an Zigaretten aufgebaut. Wahrscheinlicher ist natürlich die zweite Variante. Schließlich verkündete die Regierung eine abermalige Anhebung der Tabaksteuer.

Das Rauchen in der Türkei ist stark reglementiert und eines von wenigen Dingen, welches stark unter Beobachtung steht und auch streng eingehalten bzw. bestraft wird. Jedes Jahr kommen neue Regelungen, die das Rauchen in der Öffentlichkeit immer mehr Einschränken.

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …