Türkei – D-Marin Marina Group wächst weiter

D-Marin Marina Group der Dogus Gruppe investiert weiter. Nachdem in der letzten Woche, die Beteiligung an der größten Yachthafenbetreibergruppe des Mittelmeeres, der Adriatic Crotia International, bekanntgegeben wurde, folgt jetzt die nächste Beteiligung auf dem Fuss. D-Marin übernimmt 51% der griechischen Kriacoulis Gruppe. Dem Unternehmen gehören die Yachthäfen in Gouvia, Lefkas und Zea (3.355 Standplätze).

Somit hat die D Marin Gruppe insgesamt 8.498 Standplätze im Kroatien, Griechenland und der Türkei. Baubeginn für D Marin Dalaman Marina ist für dieses Jahr geplant.

Business Webspace
Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …