Türkei – Grosse Schiefergasreserven lassen hoffen

Star – Die Suche der Türkei nach alternativen Energiequellen zur Versorgung ihrer wachsenden Wirtschaft und zur Verringerung ihrer Öl- und Gasimporte, die sich auf rund 60 Milliarden USD pro Jahr belaufen, könnte eine neue Wendung nehmen, da neue Technologien auf realistische Weise Gas aus Schieferformationen fördern könnten und große Schiefergasvorkommen in den südöstlichen und westlichen Regionen des Landes vermutet werden.
Türkische Beamte aus dem Bereich Energie, die sich mit US-amerikanischen, britischen und kanadischen Unternehmen zur Exploration und Extraktion der Schiefergasreserven in der Türkei in Gesprächen befinden, geben an, dass innerhalb von einem Jahr ein wichtiger Vertrag mit einem grossen Ölkonzern unterzeichnet werden könnte, zusätzlich zu dem Explorationsabkommen, das vor zwei Jahren zwischen Shell und dem türkischen, staatseigenen Unternehmen TPAO unterzeichnet wurde, um in der südöstlichen anatolischen Provinz Diyarbakir nach Schiefergas zu suchen. Vom westlichen Teil des Landes, Thrakien, wird auch angenommen, dass es bedeutende Schiefergasreserven besitzen könnte.
“Auch wenn wir die Größe der türkischen Schiefergasreserven in dieser frühen Phase der Exploration nicht festlegen können, sprechen einige Indikatoren dafür, dass bedeutende Schiefergasreserven im Land vorzufinden sind,” sagte Yvonne Telford von der Forschungs- und Beratungsfirma Wood Mackenzie und fügte hinzu, dass sich die bestehende Öl-/Gasproduktions- und -transportinfrastruktur in der Türkei mit der eventuellen Schieferöl- und -gasproduktion als perfekte Ergänzung erweisen würde.
Laut einer Schätzung des Türkischen Verbandes für Erdöl-Geologen aus dem letzten Jahr hätte die Türkei Schiefergasreserven in Höhe von 13 Billionen Kubikmeter, von denen 1,8 Billionen förderbar wären. Einige Branchenvertreter geben mit Verweis auf Daten von internationalen Einrichtungen an, dass die Reserven sogar 20 Billionen Kubikmeter betragen könnten.
Quelle : Invest in Turkey

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …