Türkei-Rundfahrt – Marcel Kittel siegt da wo sich die Deutschen wohlfühlen

11Radprofi Marcel Kittel (Foto, ca. 20m nach dem Ziel. Besser konnte ich mich nicht postieren 😉 hat das Duell der deutschen Topsprinter gegen André Greipel für sich entschieden und sich bei der ersten Etappe der Türkei-Rundfahrt den Sieg gesichert.
Der 24 Jahre alte Arnstädter vom Team Argos setzte sich nach 143,3 km mit Start und Ziel in Alanya vor Routinier Greipel (Rostock/Lotto) durch und feierte seinen vierten Saisonsieg. Das starke deutsche Ergebnis machte Roger Kluge (Eisenhüttenstadt/NetApp) als Vierter perfekt. Sanremo-Sieger Gerald Ciolek (Pulheim/MTN-Qhubeka) kam nur auf Platz 50.

Kittel nimmt am Montag als erster Gesamtführender die zweite Etappe in Angriff, die über 150,2 km von Alanya nach Antalya führt.
sid

Alanya hat ca. 100.000 Einwohner von denen ca. 1/4 Ausländer sind.  Unter den Ausländern bilden die Deutschen mit 1/3 die größte Gemeinde.

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …