Die Glücklichen in Dänemark, die weniger glücklichen in der Türkei

Schon oft habe ich herausgestellt, dass die Arbeitnehmer in der Türkei am Arbeitsplatz unglücklich sind. Schließlich muss es einen Grund geben, wenn 18Mio. Menschen (so viele Arbeitslose gibt es nicht in der Türkei und nich alle Arbeitslosen sind in dieser Job-Maschine angemeldet) über das Job-Portal kariyer.net Arbeit suchen.

Jetzt wird diese Annahme von einer Umfrage bestätigt.

So viele Beschäftigte waren mit ihrer Arbeit zufrieden oder sehr zufrieden (die Umfrage fand nur in den aufgeführten Ländern statt), Angaben in Prozent.

Dänemark 94,9 – GB 92,6 – Niederlande 92,2 – Norwegen 91,3 – Deutschland 88,3 – Schweden 86,4 – Spanien 83,1 – Slowakai 81,0 – Italien 79,6 – Frankreich 79,3 – Bulgarien 74,4 – Ungarn 74,1 – Griechenland 63,2 – Türkei 61,3 – Albanien 54,8

Jetzt möchte ich mit einer weiteren Annahme aufwarten. Klar, dass die junge Bevölkerung konsumfreudig ist und motiviert durch die vielen Kreditkarten mit Ratenzahlungsfunktionen Geld ausgibt. Kann es aber nicht sein, dass alles oder sagen wir ein Großteil des Konsums Frustkäufe von diesen unglücklichen Menschen sind ?

Ich bin mir sicher, dass die Unzufriedenheit unter der arbeitenden Bevölkerung wesentlich größer ist aber man sich mit den Gegenbenheiten arrangiert und die Erwartungen herabsetzt.

Quelle : Europound, Institut der Deutschen Wirtschaft Köln

 

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …