Türkei – Innovationsdefizit schlägt Leistungsbilanzdefizit

ausrufezeichenDer Leistungsbilanzdefizit ist der Knackpunkt der türkischen Wirtschaft. Sagen die Experten. Und was ist mit dem Innovationsdefizit. Heute habe ich noch darüber berichtet, dass gerade mal lächerliche 422 Patentregistrierungen in den ersten 4 Monaten dieses Jahres erfolgt sind.

Die Technologieexporte sind in den letzten 7 Jahren um 7% gesunken und das im Technologiezeitalter. Bequemlichkeit und fehlende Investitionsbereitschaft in F&E sind die Hauptgründe für das Innovationsdefizit. “Lass die anderen forschen !” kann die Türkei unmöglich weiterbringen. Erstaunlicherweise liefern die vielen Förderpakete, die man seitens der Regierung schürt, anscheinen ebenfalls keine Anreize, damit die Industrie forscht.

Da die ausländischen Unternehmen in den letzten Jahren die ‘Sahneteile’ der türkischen Wirtschaft aufkaufen, möchte ich diese auffordern, wenigsten auch die Fördergelder für F&E ebenfalls zu nutzen. Die Fördermittel sind für alle da. Hauptsache man forscht und entwickelt auf türkischem Boden.

 

 

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …