Volodymyr Oleksandrovych Selenskyj – Komiker und Schauspieler?

Wenn man ihn, Volodymyr Oleksandrovych Selenskyj, in den Medien vorstellt, heißt es immer: „Der ehemalige Comedian und Schauspieler und seit 2019 Präsident der Ukraine.“ Ich denke, dass die beiden Berufsbezeichnungen ganz am Anfang seiner politischen Karriere ihm bewusst angeheftet wurden. Ja, das war er auch. Er war als Künstler unterwegs, aber er hat etwas anderes gelernt. Er hat an der Universität in Kiew Rechtswissenschaften studiert und abgeschlossen.

Er ist nicht wie viele Staatsoberhäupter, die von sich behaupten, ein Mann des Volkes zu sein, nein, er ist es tatsächlich. Das Volk ist er. Er wurde mit 73,2% gewählt.

Business Webspace

Oftmals benutzt man den Begriff „Populist“ in einem negativen Zusammenhang. Erdogan ist z.B. ein Populist, der die Bevölkerungsgruppen und Ethnien im Lande, gegeneinander ausspielt. Selenskyj behauptet von sich aus, er sei ein Populist. Das kann er auch ruhigen Gewissens tun, denn er führt nur Gutes im Schilde, als ein Mann des Volkes.

Wenn er dieser Tage sagt, dass er keinen Schritt zurückgehen und das Land verteidigen wird, meint er ernst damit, denn als Sohn jüdischer Eltern weiß er, was es bedeutet nachzugeben und sich kampflos zu ergeben. Sein Großvater Semyon (Simon) diente in der Roten Armee. Sein Vater und drei seiner Brüder wurden im Holocaust getötet. So einen Mann haben wir vor uns, der Holocaust-Tote in seiner Familie hat.

Komiker- und Schauspielerberufe werden bei seiner Berufsbeschreibung ihm nicht gerecht und erwecken den Eindruck, dass man ihn auf die leichte Schulter nehmen könne, auf der politischen Bühne. Auch seine Eltern bauten auf die Bildung. Sein Vater ist Professor und Leiter der Abteilung für Kybernetik und Computerhardware am Kryvyi Rih Institute of Economics. Seine Mutter ist Ingenieurin.

In einem Interview mit dem Spiegel im März 2019 erklärte Selenskyj, er sei in die Politik gegangen, um das Vertrauen in die Politiker wiederherzustellen, und er wolle „professionelle, anständige Menschen an die Macht bringen“ und „wirklich gerne die Stimmung und das Timbre des politischen Establishments verändern“, so viel wie möglich“.

Auf so einen warten wir in Deutschland und andernorts auch. Volodymyr Selenskyj, ich hoffe, die Sache geht für Dich, Deine Familie und für Dein Volk gut aus. Du bist schon einer!

Vodafone Türkei Flat
Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte dich auch interessieren …