Verschlagwortet: Import

Tee, Tee und immer wieder Tee

Gerade lese ich, dass die Türkei dieses Jahr für ca. 11 Mio. USD Tee (bis Ende August) exportiert hat. Der Betrag erschien mir nicht besonders hoch, deshalb wollte ich mal lesen, was an der...

Die Türkei muss auf eine andere Umlaufbahn

Die COVID-19 Phase in der Türkei wurde in der Türkei wirtschaftlich anders gehandhabt als anderswo. Vordergründig war für die Politik, nicht das Überleben der Unternehmen, sondern das Bestreben, die Wirtschaft lebendig zu halten. Die...

Türkei: Kampf gegen die Mittelmäßigkeit

Seit über dreißig Jahren bin ich im deutschtürkischen Business unterwegs und nichts regt mich mehr auf als die Mittelmäßigkeit. Besonders die Tatsache, dass man sich mit der Mittelmäßigkeit abfindet und diese zum Standard macht,...

BOSCH – DIE TUN WAS!

So wie die Dinge in Deutschland laufen, kann das neue Tesla-Werk in Berlin, durchaus zu einem BER II werden. Das Genehmigungsverfahren ist eröffnet worden. Wie sagt der Türke nochma?: „Stirb nicht mein Esel, stirb...

Die Türkei hatte mal einen Strohminister

Vor 8 Jahren hat die Türkei das erste Mal Stroh importiert. Das Thema wurde wochenlang heiß diskutiert. Im Parlament ging es hoch her. Der damalige Agrarminister Mehdi Eker, seines Zeichens Träger des Ordens der...