Verschlagwortet: Leben

Meine Seele hat es eilig

So heißt ein Gedicht vom brasilianischen Dichter Mario de Andrade (San Paolo 1893-1945). Darin heißt es: „Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du merkst, dass du nur eines hast.“ Ich denke,...

Onkel Vartkes war ein Straßenverkäufer

Ich war noch klein und hatte das große Glück, in einer Stadt wie Istanbul, in einem Haus mit Garten und das mitten in der Stadt, aufzuwachsen. Der Stadtteil hieß Bostanci und die damalige Straße...

EINMAL HINGESCHAUT: Meer ist nicht immer mehr

Meine heutige Kolumne aus dem Tagesspiegel. Ahmet Refii Dener über unterschiedliche Lebenswelten. Man muss nicht dort gewesen sein, aber wer sich Istanbul vorstellt, der denkt an Wasser. Das Marmarameer ist in Istanbul ein derart...

Auch Häuser leben und sterben

Ich habe meine Wurzeln heute Nacht verlassen. In den Haus lebte ich seit ich drei Monate alt war. In diesem Haus war gelebte deutsch-türkische Freundschaft. Meine Zieheltern der Kriegsgeneration und meine Großfamilie haben entweder...